Abfall-Entsorgung im Unternehmen

Der richtige Umgang mit Abfällen ist für viele Unternehmer eine sehr zeitaufwendige Verpflichtung mit vielen gesetzlichen Vorschriften. Sich hier den notwendigen „Durchblick“ zu verschaffen ist eine kaum lösbare Aufgabe. Zu umfangreich sind die gesetzlichen Regelungen, zu komplex die spezifischen Marktmechanismen der Entsorgungsbranche.

Die Entsorgung von gewerblichem Abfall bedeutet für die Unternehmen erhebliche Kosten. Kaum ein Unternehmen jedoch, welches die Gestaltungsmöglichkeiten des nun seit 13 Jahren gültigen Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetzes (KrW-/AbfG) optimal umsetzt.

Einerseits verunsichern die zunehmenden gesetzlichen Vorschriften. Andererseits sind die verschiedenen Möglichkeiten der Entsorgungsbranche, Abfall einer ökologisch wie ökonomisch sinnvollen Verwertung zuzuführen, oftmals nicht bekannt. Das Gestaltungspotenzial liegt somit brach.

Der Einstieg in ein dynamisches Abfallmanagement im Unternehmen wird bei den zunehmenden Regelungen immer bedeutender. Sowohl aus haftungsrechtlichen Gründen gegenüber dem Staat als auch aus wirtschaftlicher Notwendigkeit heraus. Bei konsequenter Umsetzung sind Kosteneinsparungen im deutliche zweistelligen Prozentbereich nicht selten.

Nur woher soll das knowhow im Unternehmen stammen?

Der Schlüssel zum Erfolg liegt in der unabhängigen Umweltberatung mit Schwerpunkt Abfall. Hier finden Sie langjährige Expertise und Erfahrung bei vergleichbaren Projekten. Unter bestimmten Voraussetzungen ist die Umweltberatung förderfähig und kann durch den Staat bezuschusst werden.

Gerne helfe ich Ihnen mit Tipps oder tatkräftiger Unterstützung weiter.



Fragen?

E-Mail: Kontaktformular | Telefon: (02461) 3418-731 | Fax: (02461) 3418-733
Sind unsere Informationen interessant für Sie? Abonnieren Sie unseren Blog.