Freiberufler für Design, Programmierung und Text finden, aber wie?

Bei Kleinen und mittleren Unternehmen fallen regelmäßig Aufgaben an, welche nicht gut selbst erledigt werden können. Da nicht jeden Tag ein Design, eine Webseite oder eine Übersetzung benötigt wird, lohnt sich die Anstellung eines festen Mitarbeiters nicht. Welche Möglichkeiten haben KMUs, an den passenden Grafiker, Web-Programmierer oder Übersetzer zu gelangen? Es gibt viele Angebote jeweils mit eigenen Vor- und Nachteilen, was die Suche schwer überschaubar macht.

Über Agenturen Ihren Auftrag erledigen lassen

Eine Agentur hilft bei relativ größeren Projekten (ab ca. 2.000€) mit einem Rundumsorglos-Paket. Agenturen fungieren als Schnittstelle zwischen Ihnen und den Freischaffenden. Sie übernehmen Beratung, Projektplanung und Projektkoordination und unterteilen Ihren Auftrag in Teilaufträge – z.B. Programmierung, Design und Text, welche entsprechende Programmierer, Designer oder Texter erledigen. Durch entsprechende Agenturen erhalten sie in der Regel ein gutes Ergebnis, welches durch die Agenturleistungen allerdings seinen Preis hat.

In Foren den direkten Kontakt herstellen

Web-Agenturen sind für den kleinen und mittleren Geldbeutel oft nicht die richtigen Ansprechpartner. Kleinere Aufträge oft schon ab unter 2.000 Euro wie z.B. die Erstellung eines Firmenlogos oder einer kleinen Internetpräsenz sind für Agenturen nicht lukrativ.

In solchen Fällen bietet es sich an, am besten direkt mit entsprechenden Freischaffenden zusammenarbeiten, welche Sie über Spezialforen finden können – oder auch in den entsprechenden Gruppen bei Xing. Der Vorteil der Kontaktaufnahme über Spezial-Foren ist die direkte Zusammenarbeit mit dem Freelancer. So sparen Sie die Agenturgebühr, müssen jedoch die gesamte Projektorganisation und Kommunikationsarbeit übernehmen und haben insgesamt eine höhere Gefahr, an den „falschen“ Freischaffenden zu geraten, da Sie ohne weiteres nicht gut von schlecht unterscheiden können.

netzschaffende.de – für IT- und Designprojekte den passenden Freischaffenden finden

Sie können Ihren Auftrag über spezielle Projekt-Marktplätzen wie netzschaffende.de vergeben indem Sie kostenlos eine netzschaffende.de-Ausschreibung für Ihre zu erledigende Aufgabe erstellen. Das hat mehrere Vorteile gegenüber Foren:

  1. Ihr Projekt wird detailliert erfasst und aufbereitet, so dass Sie damit direkt die richtigen Spezialisten erreichen und Reibungsverluste von Anfang an vermieden werden
  2. Sie erhalten je nach Charakter des Projektes Preisangebote oder fertige Entwürfe von Freischaffenden. Für eine Web-Programmierung erhalten Sie beispielsweise Preisangebote und automatisch Fähigkeiten und Referenzen. Ist Kreativität gefragt können Sie fertige individuelle Designentwürfe erhalten aus denen Sie auswählen.
  3. Nachdem Sie Ihre Wahl getroffen haben, werden Sie nicht allein gelassen. Ihr Projekt wird durch eine Projektmanagementumgebung geführt und Sie erhalten darüber hinaus persönliche Unterstützung durch netzschaffende.de.

Hinweise zur Durchführung von Projekten auf netzschaffende.de

Damit Ihr Auftrag optimal abläuft, müssen Sie als Auftraggeber ein Stückweit mitarbeiten. Anders als bei einer Agentur, welche einen Großteil der Strukturierung und Kommunikation mit den Freischaffenden übernimmt, haben Sie bei Projektmarktplätzen wie netzschaffende.de direkten Kontakt zu den Freischaffenden und sind an der gesamten Projektkommunikation beteiligt. Deswegen helfen wir Ihnen, sich schon vor dem Start Ihres Projektes genaue Gedanken zu machen, was wie erledigt werden soll und Sie sparen sich mehrfache Nachfragen und erhalten konkretere und bessere Angebote.

Bei den netzschaffende.de Design-Wettbewerben haben Sie zudem die Chance mehrere Kreative zugleich zu erreichen. Allerdings sind die Designer Ihre auf Mitarbeit angewiesen. Regelmäßiges Feedback über eingereichte Entwürfe hilft den Designern die richtige Richtung zu finden. Sie werden für die Mühe belohnt – am Ende erhalten Sie eine Vielzahl an sehr individuellen Entwürfen aus denen Sie wählen können.

Über netzschaffende.de

netzschaffende.de ist ein Marktplatz für die Erstellung von individuellen Designs, Webseiten, Texten und Übersetzungen. Jede zu erledigende Aufgabe wird nach spezifischen Qualitätsstandards erfasst. Das erleichtert das Finden der passenden Freischaffenden und hilft Probleme von Anfang an zu vermeiden. Auftraggeber können Ihre zu erledigende Aufgabe ausschreiben und erhalten Preisvorschläge oder fertige Entwürfe und werden durch einen Projektmanagementprozess begleitet.



Fragen?

E-Mail: Kontaktformular | Telefon: (02461) 3418-731 | Fax: (02461) 3418-733
Sind unsere Informationen interessant für Sie? Abonnieren Sie unseren Blog.