Wie Sie erfolgreich in einem WordPress-Blog Ihre Mailadressen verbergen

Wie sie erfolgreich Emailadressen vor Spidern schützen

Kennen Sie das? Ihr Blog wird erfolgreich von den Suchmaschinen gefunden. Die Besucherzahlen steigen. Doch nicht nur die! In Ihrem Mailpostfach finden sich zunehmend SPAM-Mails. Ist Ihnen schon mal aufgefallen, dass diese oft an die Mailadresse gesendet werden, die Sie in Ihrem Blog als Kontaktadresse angegeben haben?  Der Ideendetektiv stellt jetzt in einem Blogbeitrag ein Plugin für WordPress vor, mit dem Sie Ihre Mailadressen verbergen können, so dass (nicht alle) Spider diese auslesen können. Auch wenn es keinen 100%en Schutz gegen kann: der Aufwand ist gering.



Fragen?

E-Mail: Kontaktformular | Telefon: (02461) 3418-731 | Fax: (02461) 3418-733
Sind unsere Informationen interessant für Sie? Abonnieren Sie unseren Blog.